Zeichner DIE SECHSTE WAFFE

Brian Hurtt startete mit dem zeichnen des zweiten Handlungsboges von Greg Rucka`s Queen & Country in die Welt der Comics. Dem folgten weitere Aufträge, wie zum Beispiel Queen & Country Declassified, Three Strikes und Steve Gerbers`s Hard Times.

Es war das Jahr 2006, Brian arbeitete mit Cullen erstmals zusammen. Sie schufen den in der Prohibitionszeit spielenden Monster und Krimi-Hit The Damned. Beide fanden, dass sich ihr spezifischer Geschmack und die einfühlsame Erzählstruktur prima ergänzten und die Zusammenarbeit fortgesetzt werden müßte.

The Sixth Gun war ihr nächstes Projekt und wie es scheint der nächste Schritt zu vielen Jahren fruchtbarer Zusammenarbeit.

Brian lebt in St.Louise, wo die Sommer zu heiß und die Winter zu kalt sind, aber der Rest ganz in Ordnung ist.

Besuch seine Internetseite unter http://thehurttlocker.blogspot.de/

* inkl. MwSt., Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands