Die Überlebende 1 VZA

Zoom
Überleben in einer post-apokalyptischen Welt
vergriffen

Auf 111 Exemplare limitierte Vorzugsausgabe. Diese ist mit einem Schutzumschlag versehen und enthält zwei limitierte Exlibris.

Aude Albrespy ist der letzte Mensch in einer post-apokalyptischen Welt.

Sie überlebt die hereinbrechende Katastrophe während eines Tauchgangs, gefangen in einer unterirdischen Höhle. Zurück in einem verlassenen Paris entdeckt Aude, dass außer ihr alle Menschen zu Staub zerfallen sind.

Ohne Einschränkungen kann sie diese schöne Stadt, die ihr zu Füßen liegt, nun genießen: Wohnen im besten Hotel, schwimmen in der Seine… Aber sie hat niemanden, mit dem sie die Freuden teilen kann. Jung und schön wie sie ist, hat Aude noch Sehnsüchte. Und schon bald wird Ulysses – der Butler-Cyborg des Hotels – das Instrument, um diese Sehnsüchte zu stillen...

Als ein weiterer Überlebender auftaucht, der auf einer Raumstation überlebt hat, nimmt Audes Schicksal eine dramatische Wende...

von Paul Gillon
Einband Hardcover
Umfang 48 Seiten, v/f
Format 24 x 32 cm
Genre Science-Fiction
ISBN 978-3-926970-65-7
erschienen 29.02.2016
Abbildungen dieses Titels: © Glenat 2011 / All Verlag 2016 / All rights reserved.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

* inkl. MwSt., Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands